Sie sind noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Grenzen-Wissenschaften

Uebersicht   Letzte Beiträge   Suche   Registrieren   Login   Kalender   Fotogalerie   FAQ
Willkommen
Bitte hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 810 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
  „Everything in life is vibration“ (Albert Einstein) Sortierung : Alte Beiträge zuerst
Astroharry


Beiträge: 119

05.03.2008 18:01

Gesang des Orpheus Zitat · antworten
Maria Callas studiert die Arie "O zittre nicht"
http://www.youtube.com/watch?v=9ATcJ_l_2gk&feature=related

Enrico Caruso
http://www.youtube.com/watch?v=Miwejo0mgok&feature=related

Juan Diego Florez
http://www.youtube.com/watch?v=rGcMepq-nPY&feature=related

In Antwort auf:
Orpheus' Braut war die Nymphe Eurydike. Als Aristaios versuchte sie zu vergewaltigen und sie vor ihm floh, starb sie durch einen von ihm verschuldeten Schlangenbiss. Orpheus stieg in die Unterwelt, um durch seinen Gesang und das Spiel seiner Lyra den Gott Hades zu bewegen, ihm seine Geliebte zurückzugeben. Seine Kunst war so groß, dass ihm seine Bitte tatsächlich gewährt wurde - jedoch unter der von Hades und Persephone gestellten Bedingung, dass er beim Aufstieg in die Oberwelt vorangehen und sich nicht nach ihr umschauen dürfe. Da Eurydike seine Hand berührte und er sich daraufhin umsah, musste Eurydike wieder hinab. Auf Bitten einer Göttin gewährte Hades Euridike zur sommerzeit auf der Erde zu weilen um ihren Geliebten zu sehen. Im Winter mußte sie wieder hinab in den Hades


http://www.youtube.com/watch?v=KpGjqr0Pm7A&feature=related
...
«« Free Tibet
 Sprung  

Atlantis
greenbonoboland
Pyramide
Sphäre der Meditation





Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor