Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Grenzen-Wissenschaften

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 4.895 mal aufgerufen
 Sprache
Seiten 1 | 2 | 3
Roksi Offline

Admin


Beiträge: 2.137

15.02.2008 11:21
#1  Die russische Seele in der Sprache finden Zitat · antworten
Interssante Parallele zum Grafischen beim Buchstaben "I" in der russischen Sprache:

Bei uns wird "I" wird so geschrieben:

И

Wir verbinden Grafisch zwei I´s mit noch einem "Quer"-I. Es sieht dann aus wie umgedrehtes "N"

Beim Russischen "I" haben wir eine Art "TrInItät" drIn.



Roksi ..........................................................TM 003

Roksi Offline

Admin


Beiträge: 2.137

15.02.2008 11:49
#2  Die russische Seele in der Sprache finden Zitat · antworten
Im Russischen gibt es "die analogische Entsprechung" für "Z". Das ist

З

Es wird ausgesprochen wie im Wort "summen". Und sieht exakt wie die Ziffer 3 aus.



Und hier in diesem Buchstaben ist wieder die Trinität enthalten.



Roksi ..........................................................TM 003

Astroharry Offline



Beiträge: 119

15.02.2008 11:51
#3  Die russische Seele in der Sprache finden Zitat · antworten
@Roksi

Schau mal die Worte an, die mit den Buchstaben beginnen, die dich interessieren.
Du kannst darin viel von der ursprünglichen Bedeutung sehen, welche dein Volk ihm instinktiv gegeben hat.

Je weniger individuelle Färbung und je mehr Universalität darin ist, umso mehr entspricht das Zeichen seiner natürlichen Schöpferqualität. Das meint man, wenn man von einer mystischen Sprache spricht.

Astroharry Offline



Beiträge: 119

15.02.2008 12:04
#4  Die russische Seele in der Sprache finden Zitat · antworten
Zitat von Roksenia
Interssante Parallele zum Grafischen beim Buchstaben "I" in der russischen Sprache:

Bei uns wird "I" wird so geschrieben:

И

Wir verbinden Grafisch zwei I´s mit noch einem "Quer"-I. Es sieht dann aus wie umgedrehtes "N"

Beim Russischen "I" haben wir eine Art "TrInItät" drIn.




Hat der Laut I im Russischen etwas mit Umkehr zutun? Oder Kraft holen?
Welche Worte gibt es dazu, Worte aus dem ursprünglich Russischen, möglichst keine Fremdwörter.
Die Bewegung ist, runter, rauf, runter.
Ich vermute es ist eher ein Kraftakt der nach unten will und sich zuerst nach oben wendet um Energie zu holen und dann wieder nach unten geht.

Roksi Offline

Admin


Beiträge: 2.137

15.02.2008 12:14
#5  Die russische Seele in der Sprache finden Zitat · antworten
Zitat von Astroharry
Hat der Laut I im Russischen etwas mit Umkehr zutun?
Welche Worte gibt es dazu, Worte aus dem ursprünglich Russischen, möglichst keine Fremdwörter.


Mir fällt auf die Schnelle das Wort "schön" ein. Es wird so geschrieben:


КРАСИВЫЙ

Seltsamer Weise fallen mir eher die Fremdwörter mit dem Anfangsbuchstaben „I“ ein:

Wie "Indien": ............ИНДИЯ
oder "Italien": ...........ИТАЛИЯ
oder "international": ..ИНТЕРНАЦИОНАЛЬНЫЙ

Es scheint so zu sein (auf meinen ersten Blick), als wäre die russische Sprache von den Vokalen A, O, У(wird wie „U“ ausgesprochen) und Я (wird wie „ja“ ausgesprochen) dominiert. „I“ bleibt eher auf der Strecke und ja, es wird eher als eine Verbindung benutzt. Man staune über die Wörter des fremden Ursprungs, welche da bei mir im Sinn aufkreuzen.



Roksi ..........................................................TM 003

Saraswati Offline




Beiträge: 881

15.02.2008 12:16
#6  Die russische Seele in der Sprache finden Zitat · antworten
In Antwort auf:
ИНДИЯ

Sieht zum Teil aus wie gespiegelte lateinische Buchstaben ...

Saraswati

Astroharry Offline



Beiträge: 119

15.02.2008 12:20
#7  Die russische Seele in der Sprache finden Zitat · antworten
Zitat von Roksenia
Zitat von Astroharry
Hat der Laut I im Russischen etwas mit Umkehr zutun?
Welche Worte gibt es dazu, Worte aus dem ursprünglich Russischen, möglichst keine Fremdwörter.


Mir fällt auf die Schnelle das Wort "schön" ein. Es wird so geschrieben:


КРАСИВЫЙ

Seltsamer Weise fallen mir eher die Fremdwörter mit dem Anfangsbuchstaben „I“ ein:

Wie "Indien": ИНДИЯ
oder "Italien": ИТАЛИЯ
oder "international": ИНТЕРНАЦИОНАЛЬНЫЙ

Es scheint so zu sein (auf meinen ersten Blick), als wäre die russische Sprache von den Vokalen A, O, У(wird wie „U“ ausgesprochen) und Я (wird wie „ja“ ausgesprochen) dominiert. „I“ bleibt eher auf der Strecke und ja, es wird eher als eine Verbindung benutzt. Man staune über die Wörter des fremden Ursprungs, welche da bei mir im Sinn aufkreuzen.




Welche alten original russischen Worte kennst Du? Hole mal deine russische Seele heraus

Roksi Offline

Admin


Beiträge: 2.137

15.02.2008 12:22
#8  Die russische Seele in der Sprache finden Zitat · antworten
Zitat von Astroharry
Welche alten original russischen Worte kennst Du? Hole mal deine russische Seele heraus


Da muss ich mich stärker und länger konzentrieren, weil ich seit Jahren deutsch spreche und denke (und sogar auf Deutsch träume) - warte bitte kurz...



Roksi ..........................................................TM 003

Roksi Offline

Admin


Beiträge: 2.137

15.02.2008 12:24
#9  Die russische Seele in der Sprache finden Zitat · antworten
Zitat von Saraswati
Zum hebräischen Alphabeth und andren Schriften und Sprachen könnten wir-
wenn es nicht nur Vergleichszwecken dient,
eigene Threads öffnen...

...und hier weiter den Weg zur germanischen Ausdruckskraft erforschen...


Ich mache dann Thread für die russische Sprache auf.



Roksi ..........................................................TM 003

Astroharry Offline



Beiträge: 119

15.02.2008 13:16
#10  Die russische Seele in der Sprache finden Zitat · antworten
Ich denke auch Russisch, wird so geschrieben wie es gesprochen wird oder?
Brauche eine Pause.
Roksi Offline

Admin


Beiträge: 2.137

15.02.2008 13:46
#11  Die russische Seele in der Sprache finden Zitat · antworten
(ich habe den obigen Beitrag aus dem "deutschen" Thread hierher kopiert - also er existiert doppelt)

Ja, "Russisch" wird auch ungefähr so ausgesprochen:

Schreibweise:.................... РУССКИЙ...wird ausgesprochen: "russkij"

Russland wird geschrieben: РОССИЯ.....wird ausgesprochen: "Rossija"

"Wir" fangen eben sehr laut an - das ist auch etwas "typisch-russisches": Volle Kraft voraus. Ich habe Dir auch schon geschrieben, dass meine Art ist, die Energie zu bewahren, zu speichern und sinnvoll anzuwenden - ich kenne keine Verschwendung. Dies gehört auch vielleicht zu dieser Eigenschaft der Russen - aus voller Kraft schöpfen im Bewußtsein, dass wir immer genug auf Vorrat haben. Wir sind laut und ähneln uns dem Bären. Faul, unbeweglich. Aber wenn jemand lange genug reizt, werden wir gefählrich, unberechenbar und äußerst gereizt. Unsere Kraftenwicklung hat dann folgendes Schema: zuerst sehr langsam, dann wird es stetig mehr und mehr und am Ende ist es etwas Rasendes, Großes. Der Kraftpotenzial der Russen ist unerschöpflich, weil sie dieses Wissen genetisch in sich tragen.

Mich hat immer die Verbindung von Russen und Deutschen interessiert. Jemand (war es Bismark??) hat das treffend gesagt: wenn Rußland und Deutschland auf die Idee kommen, ein Bündnis abzuschließen, wird es der stärkste (militärisch unbesiegbare) Bündnis zweier Völker sein, den es von Kombinatorik her gesehen geben kann. Es war wohl auch einer der Gründe, warum dieser Bündnis von der Politik vermieden wurde und lieber in Krieg zwischen beiden Völkern ausbrechen ließ.



Roksi ..........................................................TM 003

sat naam ( Gast )
Beiträge:

15.02.2008 14:03
#12  Die russische Seele in der Sprache finden Zitat · antworten
Zitat von Roksenia

Mich hat immer die Verbindung von Russen und Deutschen interessiert. Jemand (war es Bismark??) hat das treffend gesagt: wenn Rußland und Deutschland auf die Idee kommen, ein Bündnis abzuschließen, wird es der stärkste (militärisch unbesiegbare) Bündnis zweier Völker sein, den es von Kombinatorik her gesehen geben kann. Es war wohl auch einer der Gründe, warum dieser Bündnis von der Politik vermieden wurde und lieber in Krieg zwischen beiden Völkern ausbrechen ließ.

Es hatte dieses Bündnis indirekt schon gegeben.
Was glaubst du wohl warum der Nichtangriffspakt von den Engländern unterwandert und sabotiert wurde.

Roksi Offline

Admin


Beiträge: 2.137

15.02.2008 14:05
#13  Die russische Seele in der Sprache finden Zitat · antworten
Zitat von sat naam
Es hatte dieses Bündnis indirekt schon gegeben.
Was glaubst du wohl warum der Nichtangriffspakt von den Engländern unterwandert und sabotiert wurde.
Ich stehe jetzt ein wenig auf´m Schlauch. Welchen Bündnis meinst Du jetzt und wann und welcher Nichtangriffspakt? Bin nämlich politisch nur ungenügend ausgebildet (sprich gar nicht )



Roksi ..........................................................TM 003

sat naam ( Gast )
Beiträge:

15.02.2008 14:59
#14  Die russische Seele in der Sprache finden Zitat · antworten
http://de.wikipedia.org/wiki/Deutsch-sow...chtangriffspakt

Beitrag : Westalliierte
.......................
Erst nach dem Fall Frankreichs im Juni 1940, als Großbritannien allein Deutschland gegenüber stand, wurden konkrete Schritte zu einer Verständigung mit der Sowjetunion eingeleitet, die nach dem deutschen Überfall auf die Sowjetunion zu einem formellen Bündnis der beiden Staaten führten.
.....
Wer weiß was da im Hintergrund gelaufen ist, was eben zum Bruch des Paktes führte.
Auch da wird heute geschichtlich von einem *Überfall* geredet.
Wobei die Grenzzwischenfälle der Polen ebenfalls von den Engländern provoziert wurden, um Hitler zu einem Krieg zu zwingen. Das war auch ein sogenannter *Überfall*.
Und die Geschichte wird ja bekanntlich immer von den Siegern geschrieben.
Roksi Offline

Admin


Beiträge: 2.137

15.02.2008 15:08
#15  Die russische Seele in der Sprache finden Zitat · antworten
Bevor ich das ganze zu meiner Allgemeinbildung durchlese... Was zuerst auffällt:

wenn man das Bildchen beim WIKI-Artikel anklickt, sieht man oben über den Politikern das Portrait vom "geistigen Führer" der Sowjetunion. Der schaut ja fast wie "lebendig" darauf (und daraus) aus.



Roksi ..........................................................TM 003

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Atlantis
greenbonoboland
Pyramide
Sphäre der Meditation





Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor